News

Weniger Verschnitt durch Sonderbreite 2.250 mm

Bei den Bödenpressern, im Behälter- und Apparatebau, im Bereich der Rohrherstellung und in vielen anderen Bereichen ist Verschnit ein wichtiges Thema. Stahlverarbeiter wünschen sich möglichst endabmessungsnahe Blechformate.

 

Um unseren Kunden bei Thema Verschnitt zu unterstützen lagern wir unsere Bleche zunehmend auch in Zwischenbreiten ein. Mit Tafeln in der Größe

 

2.250 x 13.500 mm in Dicken von 10 bis 30 mm

 

haben wir hier wieder eine Lücke geschlossen. Das Material ist bei uns erhältlich in den Güten

 

- P265GH/SA516 Gr. 60/P275 NH mit APZ 3.1

- P355 NL2/P355NH/P355GH mit APZ 3.2 TÜV

- S355NL/SA516 Gr. 70 mit APZ 3.1

 

Wir führen diese Güten schon seit längerem in anderen Zwischenbreiten in den Abmessungen: 2.750 x 11.000 mm in Dicken von 10 bis 40 mm 3.250 x 13.000 mm in Dicken von 10 bis 40 mm

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Manuel Kolodzie
Verkaufsleiter Grobbleche
Telefon: +49 208 5802-235
Telefax: +49 208 5802-1235
email

 

Michael Feldhoff
Verkauf Grobbleche
Telefon: +49 208 5802-232
Telefax: +49 208 5802-1232
email